Kalt ist Kult! Nur mit Badesachen und Kopfbedeckung

Duisburgs Läuferinnen und Läufer gehen am Neujahrstag wieder baden. Zum 14. Mal trotzen sie dem Winter und springen am 1. Januar 2013 um 15 Uhr in den Parallelkanal.

Noch sind die Wetterfrösche zurückhaltend, aber vielleicht friert der Kanal mal wieder zu... Das traditionelle Neujahrsschwimmen ist längst eine Kult-Veranstaltung – die Kleiderordnung erlaubt neben Badehose und Badeanzug maximal eine Kopfbedeckung. Treffpunkt für alle Eisschwimmer ist der Wasserspielplatz am Parallelkanal, Bertaallee/Ecke Friedrich-Alfred-Straße.